Skip to main content Seite als PDF herunterladen
Profis am Bau

Sanierung Mauerkrone und Brücke Talsperre Malter

Es handelt sich bei dem Bauvorhaben um Instandsetzungs- und Umbauarbeiten an der Mauerkrone sowie am Brückenbauwerk über die Hochwasserentlastungsrinne sowie Beton- und Fugensanierung und Vorbereitungsleistungen für die Ausstattungsarbeiten.

Zu den Arbeiten an der Brücke gehören unter anderem: Abbrucharbeiten, Sicherung vorhandener Bebauung und Straßen, Einbau Fundament, Einbau Entwässerungseinläufen und -leitungen, Einbau Bewehrung, Einbau Verguss mit Deckenbeton, Einbau Kappenbeton

Zu den Arbeiten an der Mauerkrone gehören unter anderem: Abbruch vorhandener Brückenüberbau und Tragkonstruktionen, Sicherung vorhandener Bebauung und Straße, Ersatzneubau Fahrbahn, Gehwege und Entwässerung, Einbau Entwässerungseinläufe und -leitungen, Einbau Bewehrung, Beton, Abdichtung, Kappen und Gehwege. Der Aufbau erfolgt in Betonbauweise.

  • Auftraggeber: Landestalsperrenverwaltung Sachsen
  • Bauleitung Auftraggeber: Architekten- und Ingenieurgesellschaft MAI & PARTNER, 01099 Dresden
  • Adresse Baustelle: Talsperre Malter
  • Tragwerksplaner: Architekten- und Ingenieurgesellschaft MAI & PARTNER, 01099 Dresden
  • Bauleitung Karl Köhler: Herr Schröder
  • Polier Karl Köhler: Herr Heschel
  • Baubeginn: 04/2016
  • Fertigstellung: 11/2016

Aktuelles