Skip to main content Seite als PDF herunterladen
Profis am Bau

Ertüchtigung Hochwasserschutzdamm, Heidenau

Aufgrund der Hochwasserereignisse 2002 und 2013 hat sich die Firma Malteurop Deutschland GmbH in Heidenau entschlossen den um ihr Betriebsgelände bestehenden Damm um 1,50 Meter zu erhöhen.

Um die erforderliche Dammaufstandsbreite von 17 Meter und die Dammkrone mit der Breite von 3 Meter herstellen zu können, wurde die Dammkrone abgetragen sowie landseitig die Böschung terrassenförmig zurückgebaut. Wasserseitig war eine Verbreiterung des Dammes nicht möglich, da dafür notwendige Flächen nicht vorhanden waren. Der Damm hat eine Böschungsneigung von 1:2. Am Böschungsfuß wurde landseitig eine Sickerwasserableitung eingebaut.

Die Gesamtlänge des 3,80 Meter hohen Dammes beträgt ca. 450 Meter. Eingebaut wurden ca. 20.000 Kubikmeter Material, welches in der firmenzugehörigen Recyclinganlage aufbereitet wurde.

  • Auftraggeber: Malteurop Deutschland GmbH, 01809 Heidenau
  • Adresse Baustelle: Hafenstraße 2, 01809 Heidenau
  • Bauleitung Karl Köhler: Herr Heinze
  • Polier Karl Köhler: Herr Samsa
  • Baubeginn: 09/2013
  • Fertigstellung: 10/2013

Tief- und Wasserbau