Skip to main content Seite als PDF herunterladen
Profis am Bau

Stützwände, Ottendorf (Sebnitz)

Im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung an der Kreisstraße 8737 zwischen Ottendorf und Pietschmühle bei Sebnitz werden zwei Stützwandergänzungen hergestellt. Geplant sind die Stützwände als Winkelstützwände aus Ortbeton. Die Verkleidung erfolgt aus einer Granitvormauerung.

  • Auftraggeber: Bistra Bau GmbH & Co. KG
  • Adresse Baustelle: K8738 Ottendorf (Sebnitz)
  • Bauleitung Karl Köhler: Herr Mildner
  • Polier Karl Köhler: Herr Paul
  • Baubeginn: 06/2015
  • Fertigstellung: 07/2015

Hoch- und Ingenieurbau