Skip to main content Seite als PDF herunterladen
Profis am Bau

Mehrfamilienhaus, Dresden Haydnstraße

In Dresden-Striesen wurde der Rohbau eines unterkellerten Mehrfamilienhauses für die Wohungsgenossenschaft Johannstadt eG errichtet. Das Mehrfamilienhaus bietet Platz für 58 Wohnungen und kleine Ladeneinheiten sowie eine Tiefgarage im Kellergeschoss. Durch den Neubau wird eine Baulücke in der vorhandenen Blockrandbebauung geschlossen.

Zu Beginn der Baumaßnahme wurden Tiefbaumaßnahmen durchgeführt. Neben Erdaushub, Verbauarbeiten und Grundleitungen verlegen war die Kampfmitteluntersuchung ein Bestandteil des Auftrags von Karl Köhler.

Im Anschluss wurde der Rohbau in Stahlbetonbauweise errichtet. Das 72 Meter (Haydnstraße) lange beziehungsweise 22 Meter (Krenkelstraße) lange und 13 Meter breite Gebäude wird zum Großteil aus Fertigteilelementen montiert.

Die Wandplatten und Balkonelemente wurden im firmeneigenen Fertigteilwerk hergestellt.

  • Auftraggeber: Wohungsgenossenschaft Johannstadt eG
  • Bauleitung Auftraggeber: Raumfeld Architekten, 01097 Dresden
  • Adresse Baustelle: Haydnstraße 35, 01307 Dresden
  • Architekt: Raumfeld Architekten, 01097 Dresden
  • Tragwerksplaner: ProfessorPfeifferundPartner, Ingenieurbüro für Tragwerksplanung, 03046 Cottbus
  • Bauleitung Karl Köhler: Herr Pöschel
  • Polier Karl Köhler: Herr Nabbe
  • Baubeginn: 04/2014
  • Fertigstellung: 12/2014

Hoch- und Ingenieurbau